Sterntaler – der Preis für Ihr besonderes Engagement für Kinder mit Migrationshintergrund


Herzlich Willkommen zur online-Bewerbung zum Sterntaler Kinderschutz-Preis. Wir freuen uns über Ihre Teilnahme.

Sie helfen Kindern mit Migrationshintergrund in Sachsen? Ihre Arbeit wendet sich besonders an diese Kinder und Jugendlichen? Sie finden, dass Ihr Engagement bekannt werden soll und nachgemacht werden kann? Dann bewerben Sie sich für den Sterntaler, den Sächsischen Kinderschutzpreis!

Der Sächsische Ausländerbeauftragte und der Deutsche Kinderschutzbund Landesverband Sachsen e.V. würdigen mit diesem gemeinsamen Preis besonderes ehrenamtliches Engagement in der Arbeit für Kinder mit Migrationshintergrund. Angesprochen sind Initiativen, Schulklassen, Vereine, Projektgruppen oder Verbände.

Die Integration der Kinder mit Fluchterfahrung in unsere Gesellschaft lässt sie am chancengerechten Aufwachsen teilhaben. Wir möchten wissen, welchen Beitrag zur Entwicklung der Persönlichkeit der Kinder mit Migrationsgrund Ihr Projekt leistet. Dabei ist uns wichtig, wie es ein einzelnes Kind stark macht und wie es ihm Perspektiven gibt. Welche Wirkung entfaltet Ihr Projekt mittelfristig und wie wirkt es in die Gesellschaft?

Den Sächsischen Kinderschutzpreis vergeben wir im Sächsischen Landtag anlässlich des UN-Weltkindertages. Er ist mit 3.000 € dotiert und wird vom Sächsischen Ausländerbeauftragten, dem DKSB LV Sachsen e.V. und der Sächsischen Staatsministerin für Soziales und Verbraucherschutz überreicht. Das Preisgeld ist für die Fortführung des aktuellen oder eines folgenden Angebotes einzusetzen.

 

Die Umfrage ist nicht sehr lang. Sie können Ihre Eingaben speichern und zu einem anderen Zeitpunkt fortsetzen.

Das Hochladen von Dateien ist nicht möglich. Bilder und weitere Dokumente senden Sie bitte unter Angabe des Stichwortes "Sterntaler" und des Projektnamens an folgende E-Mail-Adresse:  saechsab@slt.sachsen.de . Vielen Dank.

 

 

Diese Umfrage enthält 13 Fragen.