Abschlussfest der AG Grenzenlos des Wiprecht-Gymnasiums in Groitzsch

Wiprecht 1Christina Koch und Olaf Boye waren am 26.06.18 im Leipziger Land auf einer besonderen Veranstaltung zu Gast. Im letzten Jahr konnten der Sächsische Ausländerbeauftragte und der Kinderschutzbund Sachsen die AG Grenzenlos der Schulsozialarbeit am hiesigen Gymnasium mit dem Sterntaler Preis auszeichnen. Am Abschlussfest mit Kindern, den Eltern und den Schülerinnen und Schülern des Projektes wurde ein erfolgreiches Jahr abgeschlossen. Kistenklettern, Kubb spielen und basteln gehörten für die Familien genauso dazu, wie das kreative Gestalten ihrer Wünsche und Träume. Die Zeichnungen hängen eine Zeit lang in der Aula an einem Traumnetz.

Wiprecht 3

Der Leiter der AG, Roland Badstübner, berichtete uns, dass das Preisgeld vor allem für pädagogisches Material und für die Gestaltung der regelmäßigen Ausflüge in die Regionen verwendet wurde.

 

Wiprecht 4Den Abschluss des Tages bildete ein interkulturelles Abendessen, bei dem jede Familie ein Gericht aus ihrem Heimatland beigesteuert hatte. Wir freuen uns über dieses tolle Projekt, hatten ein kleines WM-Geschenk mitgebracht und danken für die geleistete Integrationsarbeit für die Kinder und Familien.

 


Sie können unsere Arbeit mit einer Spende unterstützen.  

spende web button klein

schnappschuss sterntaler 2018

logoinitiativetransparenz